Planetenweg

Unkritischer Klassiker bei Traumwetter. Wir fuhren mit der S10 auf den Uetliberg und liefen von dort den Planetenweg (Autobahn) auf dem Grat der Albiskette entlang. Der Weg ist klar und einfach (T1). Am Felsenegg überlegten wir, ob wir noch Richtung Albishorn bzw. Sihlbrugg Station laufen sollten, aber es wurde zeitlich schon ein wenig knapp. Deshalb liefen wir noch ein Stücken nach Buechenegg, wo wir in dem Restaurant einen Kaffee tranken. Über einen kleinen Schlenker gingen wir zurück zum Felsenegg, von wo wir die Gondel nach Adliswil nahmen. Mit Pausen waren wir 3 Stunden unterwegs.


Blick zum Felsenegg / Blick zum Uetliberg / Landschaft
Zürichsee / Zürichsee mit Zürich
Dieser Beitrag wurde unter Kanton Zürich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.