Altberg 631m

Wir wollten was kleines machen, aber trotzdem rauskommen. Ich hatte schon lange die Idee, den Altberg (631m) zu besuchen. Der kam heute genau richtig. Wir fuhren mit dem Auto bis nach Dällikon, parkierten und liefen dann die Strasse bis zu einem Haus zu Fuss weiter. Es kam gleich am Anfang und auch später einige Abzweigungen Richtung Berg nach links, aber wir liefern weiter die Strasse (bzw. grösserer Weg) entlang – dabei kamen wir an einem kleinen Wasserrad vorbei. Bei der Abzweigung Dänikon/Altberg bogen wir dann aber nach links ab und erreichten schon bald unser Ziel. Wir besuchten die Bergbeiz und den neuen Aussichtsturm (leider vermisste ich eine Panoramakarte, aber Aussicht gab es heute eh keine), bevor wir den gleichen Weg bergab liefen. Insgesamt waren wir für die 150 Höhenmeter 1.5h unterwegs, Wege sind durchgängig einfach, nur Vorsicht bei Glätte (vor allem auf dem Aussichtsturm).



Winterdeko auf dem Altberg / Aussicht vom Altberg
Kleiner Kollege wartet auf seine Freunde / Ziel Dällikon erreicht / Wasserrad

Dieser Beitrag wurde unter Kanton Zürich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.