Quetzalbeobachtung und Talamanca-Gebirge 5. Tag

Am nächsten Morgen standen wir zeitig auf, um noch vor dem Frühstück Quetzals zu suchen. Es gibt mehrere private Grundstücke, wo sich diese Vögel oft aufhalten (meist mit Eintritt). Wir hatten dann doch das Glück, in einer solchen Beobachtungsstätte 4 Quetzals zu sehen. Meine Fotos sind leider nicht so gut geworden, da sie wirklich weit entfernt waren.

Danach fuhren wir weiter nach San Isidro, wo wir einen kleinen Zwischenstopp einlegten. Weiter brachte uns der Bus ins Talamanca-Gebirge, wo wir unser Basislager für die Cerro Chirripo-Besteigung aufschlugen. Der restliche Tag war zum Ausruhen.

Quetzal / Umland bei San Gerardo de Dota

Dieser Beitrag wurde unter Costa Rica veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.