Wanderung in Adelboden und ReKa

Diesmal haben wir uns aus dem Wanderbuch „Schneepfade im Berner Oberland“ eine Winterwanderung in Adelboden ausgesucht. Es sollte ursprünglich von Adelboden über das Adelbodener Hörnli (oder Höreli?) und dem Taubenfels wieder zurück gehen. Daraus wurde jedoch nur eine halbe Wanderung bis zum Höreli retour, da wir eine kleinere Katze, die von einem unangeleinten Hund 5 Meter (später 10 Meter) auf einem Baum gejagt wurde und nicht mehr runter kam, betreut haben. Zum Glück haben wir das Herrchen ausfindig machen können, so dass uns eine grössere Rettungsaktion erspart wurde. Ganz am Rande: Das Wetter war traumhaft und bot eine geniale Sicht auf die umliegenden Berge wie Rinderhorn (3448m), die Lohnergruppe und den Wildstrubel (3244m).




Lohnergruppe / Lohnergruppe
Blick Richtung Kandersteg
Wildstrubelmassiv / ReKa (Rettung der Katze)

Linkliste:

Hörnli-Weg

Adelboden
Schneepfade im Berner Oberland – Wanderbuch auf Amazon.de

Dieser Beitrag wurde unter Kanton Bern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.